Apple AirTags & Zubehör

“Wo ist” ist eine mächtige App – wenn es um iPhone & Mac geht. Jetzt kann man endlich seinen gesamten Hausstand nachverfolgen. Mit den AirTags…
Apple AirTag Zubehör
Apple AirTag

Bei der letzten Spring-Loaded-Keynote hat Apple wieder mal eine ganze Palette neuer Produkte vorgestellt. Etwas, was viele schon seit gefühlt Ewigkeiten erwartet hatten, waren die AirTags  – Apples moderne Interpretation der Schlüsselfinder. 

Die AirTags sind klein und rund, erinnern ein wenig an Einkaufswagen-Chips (warum sind die eigentlich noch nicht digital?), man kann sie an Rucksäcken, Koffern oder einem Schlüsselbund befestigen. Über die App „Wo ist?“ lassen sich dann verlegte oder verlorene Gegenstände wie eben Schlüssel, Fahrräder oder Rucksäcke problemlos mit Hilfe des iPhones oder iPads wiederfinden. Die AirTags verbinden sich per Bluetooth mit allen iOS-Geräten, die mindestens über iOS 14.5 verfügen. Neben Bluetooth stehen dem Tracker auch NFC und Ultrabreitband zur Verfügung, um bei der Suche seiner Gadgets unter die Arme zu greifen. Im Inneren des Schlüsselfinders sitzt eine handelsübliche CR2032-Batterie, die laut Apple gut ein Jahr lang durchhalten soll. 

Hey Siri, wo ist mein Bike?

Sollte sich das gesuchte Objekt in der Nähe befinden, beispielsweise man sucht seinen Hausschlüssel vor dem Verlassen der Wohnung oder die Brieftasche ist in der ominösen Couchritze versunken, so gibt der AirTag einen Ton von sich, der ganz gut in der Wohnung oder dem Haus zu hören ist. So lässt sich zumindest schon mal die Richtung orten. Über die App kann man sich dann auf den Meter genau zum verlorenen Gegenstand führen lassen. Die Software zeigt genau an, in welche Richtung man sich bewegen soll und wo man seine Brocken verloren hat. Auch Siri hört auf Kommandos und hilft bei der Suche, wie z.B. hey Siri, wo ist mein Fahrrad? Der gesamte Prozess ist verschlüsselt und läuft zu 100 Prozent anonym ab, während des Such-Vorgangs werden also keine Daten an Apple gesendet. 

Hat man seine Habseligkeiten irgendwo unterwegs verloren, beim Joggen im Wald oder der letzten Kiez-Tour mit den Jungs, so gibt Apple über die Kartenanzeige den genauen Standort des verlorenen Gegenstandes an.

Apple AirTags & Zubehör 5
Wo ist mein Schlüssel?

Dabei hilft ein Netzwerk aus unzähligen iPhones, iPads und Macs auf der ganzen Welt bei der Suche nach dem verlorenen AirTag. Die Geräte erkennen das vom AirTag ausgesendete Bluetooth-Signal, wenn sie in der Nähe sind und schicken den Standort deines AirTag an iCloud. 

Was wenn zwischenzeitlich eine dritte Person den verloren gegangenen Gegenstand gefunden hat?

Sollte eine dritte Person zwischenzeitlich den gesuchten Gegenstand finden, so kann man sich über die App automatisch benachrichtigen lassen. Hier bekommt man eine Nachricht auf dem Sperrbildschirm oder man tippt den AirTag auf dem Smartphone an, um sich die Nummer des Finders anzeigen zu lassen. Ebenso kann der Finder sich die Kontaktdaten auf seinem iDevice anzeigen lassen. 

Was funktioniert nicht?

Die AirTags wurden so entwickelt, dass unerlaubtes Tracking nicht möglich ist. Sollte man also mit den Gedanken spielen, seine Geschwister, Freunde oder seinen Partner ausspionieren zu wollen, vergesst es. Falls ein fremdes AirTag sich über längere Zeit in der Nähe der „beschatteten“ Person befindet, erkennt das iPhone es und benachrichtigt sie. Sollte es nach einer Weile immer noch nicht gefunden worden sein, spielt das AirTag einen Ton ab, damit die Person weiß, dass das AirTag da ist. Auch hier hat Apple also mitgedacht und ein schlüssiges Produkt abgeliefert.

Klar gibt es Konkurrenzprodukte, die auch schon deutlich länger auf dem Markt sind und eine ähnliche Funktionalität bieten. Aber keine davon ist eben so eng mit dem eigenen Apple-Kosmos verzahnt und fügt sich so gut in die iOS-Umgebung ein.   

AirTag Zubehör

Immer wenn Apple etwas neues präsentiert, reibt sich die Zubehör-Industrie die Hände. Auch für die AirTags gibt es eine unzählige Anzahl an Zubehör. Angefangen von Schlüssel- oder Kofferanhängern in unterschiedlichsten Materialien, über Fahrradhalterungen bis hin zu Brillenbändern. Selbst eine Schutzfolie kann für den Apple AirTag erworben werden. 

AirTags Schlüsselanhänger
AirTags Schlüsselanhänger

Meine Lieblingsprodukte: 

1. Belkin Schlüsselanhänger

In weltweiten Statistiken sicher auf Platz 1: der Schlüssel. Kein Gegenstand wird so häufig verlegt, wie der eigene Schlüsselbund. Auch wenn es in deutschen Haushalten die übliche Schale auf der Dielenkommode gibt, wie oft liegt der Schlüssel nicht da drin? Stellvertretend für alle Schlüsselanhänger gefällt mir der Kleine von Belkin am besten. Keeper of the seven keys... 

Apple AirTags & Zubehör 6

2. Fahrradhalter

VanMoof ist bisher der einzige Fahrrad-Hersteller, der AirTags direkt in seine bikes integriert hat. Okay, die Bikes sehen wirklich etwas gewöhnungsbedürftig aus. Aber für den eigenen Drahtesel gibt es Abhilfe. Dieser AirTag-Halter lässt sich ganz simpel zwischen Rahmen und Flaschenhalter schrauben. Ride the Lightning... 

3. Brillenband

Gerade jetzt wo die Sonne mal mehr als 30 Minuten scheint, ist die Sonnenbrille ein regelmäßiger Begleiter. Damit die nicht im nächsten Biergarten liegenbleibt, lassen sich AirTags auch ans Brillenband heften. Und sieht noch nicht mal schlecht aus… I wear my sunglasses at night…

Apple AirTags & Zubehör 7

4. Kofferanhänger

Auch wenn es gerade nicht ganz einfach ist, in den wohlverdienten Urlaub zu fliegen/fahren/trampen – von verschwundenen Koffern hat man doch schon mal gehört. Wir sind selbst mal auf dem Weg nach Norwegen ohne Reisegepäck angekommen… Wurde aber zum Glück gefunden und dank “Old-School-Anhängern” an die richtige Adresse geschickt. Auch dafür gibt es Lösungen. Fly away... 

Apple AirTags & Zubehör 8

5. Selbstklebende Cases

Überall, wo keine Schlaufe oder Öse vorhanden ist, können AirTags auf glatte Oberflächen aufgeklebt werden. Wie wäre es, wenn man beispielsweise Longboard, Kamera oder die Fernbedienung tracken könnte? Stick to you 

Apple AirTags & Zubehör 9

6. Schutzhülle für Riemen

Ob Kameragurt, Hundehalsband oder Riemen am Rucksack. Auch hier gibt es tatsächlich passende AirTag-Halter, die sich problemlos und relativ unauffällig an den Riemen klemmen lassen. Sogar welche die im Dunkeln leuchten… Dark side of the moon 

Apple AirTags & Zubehör 10
close
Apple AirTags & Zubehör 11

Melde Dich für unseren Newsletter an und erhalte regelmäßig Updates zu neuen Gadgets!

Gooooooood Stuff...

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriger Beitrag
Timbuk2 Tuck Pack

Timbuk2 Tuck Pack

Nächster Beitrag
Skullcandy Indy ANC Test

Skullcandy Indy ANC

Ähnliche Beiträge
Total
0
Share