Kameratasche Matt Compact von Hellolulu

Eine perfekte Kameratasche zu finden ist gar nicht so einfach – dabei ist das Angebot scheinbar riesig. Ob klein, groß, schlicht oder bunt, eigentlich gibt es für jeden Einsatzzweck einen passenden Begleiter. Aber trotzdem tun wir uns schwer mit der richtigen Auswahl. Wir haben lange nach einer kleinen Tasche gesucht,  die leicht und handlich ist. Eine, die gerade mal für eine Systemkamera mit Objektiv ausreicht, eine typische Tasche für die Streetfotografie. Schließlich möchten wir nicht immer unser ganzes Equipment mit uns herumtragen, sei es bei kurzen Städtetrips, Messebesuchen oder spontanen Ausflügen mit dem Bike. Natürlich  spielt der Stylefaktor auch eine Rolle – diese klassischen Fototaschen sehen meist nicht unbedingt modern aus.

Gefunden haben wir diese hier: die Matt Compact von Hellolulu.

Die kleine und superleichte Tasche ist ideal für kurze Trips und Touren mit leichtem Gepäck. Die Matt Compact ist aus wasserabweisendem Nylon gefertigt und wiegt leer gerade mal 230 g. Zudem sieht sie für Außenstehende nicht unbedingt aus, wie eine typische Kameratasche und lässt so nicht unbedingt auf einen meist wertvollen Inhalt schließen.

Wenn man die Trennwand herausnimmt, passt unsere Olympus OM-D E-M5II Systemkamera mit größerem Objektiv komplett rein – außerdem bieten die kleineren Fächer genügend Platz für Akku, Speicherkarte und sonstigem Kleinzubehör. So ist vorne ein Außenfach mit Klettverschluss, hinten ein Fach mit Reißverschluss und innen noch mal ein kleines Steckfach vorhanden.

Die rollbare Öffnung ist ganz praktisch, wenn mal beispielsweise eine etwas größere Linse an der Kamera klemmt. So kann man die Höhe der Matt Compact ganz variabel an den Inhalt anpassen. Der Klickverschluss und der zusätzliche Klettverschluss sorgen dafür, dass die Tasche auch ordentlich zu ist.

Der Schultergurt ist verstellbar aber vielleicht einen Tacken zu schmal. Dennoch lässt sich die Tasche ganz gut tragen. Bei unseren Städtetrips ist es schon ganz angenehm, so eine leichte Kameratasche dabei zu haben.

Die Matt Compact gibt es in 6 stylischen Farben – wir haben uns für die dezente schwarze entschieden, die aber mit dem blauen Innenfutter ganz cool aussieht und natürlich wie Faust auf Auge zu stuffblog passt 😉

Die kleine Kameratasche kostet 79,90 und kann hier bestellt werden.

Was denkst du?
Deine Bewertung2 Bewertungen51
91
Good Stuff
Fazit
Stylische Kameratasche, die sich von der breiten Masse abhebt. Leicht, kompakt und trotzdem geräumig.
Gibt es hier
Total
7
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*