Fjällräven Gear Duffel

Lässt sich tragen!

Es muss nicht immer ein Rucksack sein, um seine ganzen Brocken wie MacBook, Notizbuch, Futter für die Mittagspause usw. täglich von A nach B zu tragen. Wenn man eh im lässigen Business-Outfit unterwegs ist, möchte man doch auch eine stylische Tasche dabei haben. Die Anforderungen sind klar: Sie muss vielseitig und robust sein, sich angenehm tragen lassen und natürlich vernünftig aussehen. Wenn man sich bei den üblichen Taschenherstellern umguckt, stößt man schnell auf bunte Einheits-Umhängetaschen im Sport-Look oder aber auf kunstlederne Businesskoffer, bei deren Anblick es mir kalt den Rücken runterläuft. Also habe ich mich mal wieder im Outdoor-Bereich umgeguckt – diesmal bei den Schweden von Fjällräven – und bin mit dem Gear Duffel auch fündig geworden.

Die Herrenhandtasche ist aus einem doppelt gewachstem und strapazierfähigem G-1000 HeavyDuty Material, das Laptop & Co. vor Nässe und Schmutz schützt. In die beiden Außentaschen passt ein iPad oder ein Moleskine problemlos rein, im Inneren sind noch zwei offene Fächer und eine kleinere Sicherheitstasche mit Reißverschluss vorhanden. Platz genug also, auch für allerhand Kleinkram.

Die Griffe sind aus Canvas und liegen gut in der Hand. Ich trage den Gear Duffel auch mal gerne über die Schulter geworfen, dabei schneidet der abnehmbare Schultergurt absolut nicht ein und die Tasche liegt angenehm am Rücken.

Egal ob für die komplette digitale Ausrüstung, für die Reise oder für die Sportklamotten – der Gear Duffel  ist mein Lieblingsgepäckstück. In 6 verschiedenen Farben erhältlich, ich habe mich für die neutrale dunkelgraue Variante entschieden.

Details

Was denkst du?
Deine Bewertung1 Bewertung94
93
Good Stuff
Fazit
Der Gear Duffel von Fjällräven ist nicht nur stylisch sonder auch extrem robust. Egal ob für Reise oder zum Business-Termin, passt zu allem!
Gibt es hier
Total
1
Shares

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*