18 Gadgets für Retro Nerds 2 © stuffblog

18 Gadgets für Retro Nerds

Früher war alles besser! Sagt gefühlt jeder, der jenseits der 30 ist und noch mit Raider, Sunkist-Trinkpäckchen und dem A-Team groß geworden ist. Klar, es gab auch größere Probleme wie den Kalten Krieg, in Zug-Abteilen und Büros wurde fleißig geraucht und die Fernsehsender konnte man an einer Hand abzählen…

Damals wagte man von Internet, Netflix & Co. nicht mal zu träumen. Aber der Eine oder Andere erinnert sich manchmal doch gerne an vergangene Zeiten – an die wilden 80er, den Boom der 90er oder die Jahrtausendwende – und einhergehend damit an zahlreiche Retro Gadgets.

Der Satz “Früher war alles besser” drückt bei vielen Menschen eine nostalgische Sehnsucht nach vergangenen Zeiten aus. Oft neigen wir dazu, positive Erinnerungen an die Vergangenheit zu hegen und sie meist als unbeschwerter oder angenehmer zu idealisieren. Dieser Ausdruck wird oft verwendet, um die Veränderungen und Herausforderungen der Gegenwart zu relativieren und die Vorstellung zu vermitteln, dass die Vergangenheit eine Zeit der Einfachheit und Zufriedenheit war.

Trotz des Fortschritts und der Innovationen in der Technologie, sehnen wir uns manchmal nach den vertrauten und einfachen Aspekten der Vergangenheit. Retro-Gadgets, wie der Walkman, Rollschuhe oder die Lavalampe, repräsentieren oft eine Ära, in der Technologie noch nicht so allgegenwärtig und komplex war. Sie erinnern an eine Zeit, in der Gadgets einen besonderen Reiz hatten und sind oft mit persönlichen Erinnerungen und nostalgischen Gefühlen verbunden.

“Früher war alles besser” – ein Satz, der in unserer schnelllebigen Welt oft wie ein leiser Ruf nach Einfachheit und Authentizität wirkt. Und was wäre besser geeignet, diesen Ruf zu verstärken, als ein Blick auf die Retro-Gadgets, die einst unseren Alltag prägten? Schließe für einen Moment die Augen und lass dich von den Klickgeräuschen der analogen Kamera, dem Klackern des Rubik Cubes und den pixeligen Abenteuern klassischer Spielkonsolen in eine Zeit entführen, in der Technologie noch eine eigene Magie hatte.

In meinem Streifzug durch die Vergangenheit von Gadgets und Lifestyle möchte ich mit dir gemeinsam in die Welt dieser zeitlosen Schätze eintauchen. Diese Geräte mögen nicht die neuesten technologischen Wunder sein, aber sie erzählen Geschichten, wecken Erinnerungen und bringen uns vielleicht auch dazu, über den Fortschritt nachzudenken – darüber, was wir gewonnen haben und vielleicht auch, was wir ein Stück weit vermissen. Bereit? Los geht’s!

1. The C64 Mini

Fangen wir mal mit dem Gadget an, das alles ins rollen gebracht hat. Der Commodore 64, eine Ikone der Computerwelt der 1980er Jahre. Ohne die gute alte “Brotkiste” wären wir wahrscheinlich nicht hier und hätten einen völlig anderen Berufsweg eingeschlagen. Nun ja, der C64 kehrt in neuem Gewand zurück und zeigt, dass Klassiker nie aus der Mode kommen. Die Neuauflage des Commodore 64 als Retro-Konsole mit HDMI- und USB-Anschluss bringt das nostalgische Flair des Originals ins moderne Zeitalter.

Mit seinem ikonischen Design und dem charakteristischen braunen Gehäuse lässt die neue Version des Commodore 64 Retro-Herzen höherschlagen. Doch hinter der vertrauten Optik verbirgt sich moderne Technologie. Der HDMI-Anschluss ermöglicht eine nahtlose Integration in moderne Fernsehgeräte und Bildschirme, während die inneren Komponenten aufgefrischt wurden, um den heutigen technologischen Standards gerecht zu werden.

Diese Retro-Konsole eröffnet eine Zeitreise für Liebhaber klassischer Videospiele. Die Möglichkeit, legendäre Spiele wie “Boulder Dash”, “California Games” oder “Summer Games” in gestochen scharfer HD-Auflösung zu erleben, verbindet das Beste aus beiden Welten. Die Nostalgie der 80er Jahre trifft auf die Brillanz moderner Bildschirmtechnologie. LOAD”Stuff”,8,1

18 Gadgets für Retro Nerds 4 © stuffblog

2. Mathmos Lavalampe

Zugegeben, die Dinger sind schon etwas älter – aber immer noch zeitlos. Die Rede ist von einem wahren Klassiker der Wohnraumdekoration: der Lavalampe. Mit ihren schwebenden, farbigen Blasen, die fast schwerelos in einer viskosen Flüssigkeit tanzen, verströmt die Lavalampe auch heute noch einen hypnotischen Charme, der Generationen überdauert hat. Ursprünglich in den 1960er Jahren populär geworden, hat die Lavalampe eine beeindruckende Reise durch die Jahrzehnte gemacht und sich dabei den Status eines kultigen Retro-Accessoires bewahrt.

Ihre einzigartige Faszination liegt nicht nur in der einfachen Technologie, sondern auch in der beruhigenden Atmosphäre, die sie schafft. Die sanften Bewegungen der fließenden Formen erzeugen eine meditative Aura, die zeitlos und universell ansprechend ist. Die Lavalampe verkörpert das Zusammenspiel von Kunst und Wissenschaft, wobei sie in ihrer Schlichtheit eine fesselnde visuelle Symphonie erschafft.

Ob in einem Vintage-inspirierten Wohnzimmer oder als Blickfang auf dem Gaming-Schreibtisch – die Lavalampe bleibt ein markantes Statement, das Vergangenheit und Gegenwart verbindet. Ihre zeitlose Eleganz und die Fähigkeit, Räume mit einem Hauch von Retro-Mystik zu durchdringen, machen sie zu einem faszinierenden Element in der Welt der Inneneinrichtung, das selbst nach all den Jahren nichts von seiner Faszination verloren hat. Hypnotize!

18 Gadgets für Retro Nerds 5 © stuffblog

3. MEDION Retro Ghettoblaster

Klar, Musik gehört auch ein Stück weit zu den Dingen, an die man sich am liebsten erinnert. Die Bands und Künstler, die man sich als Jugendlicher oder Twen angehört hat, vergisst man nie wieder. Alben konnte man auf Schallplatte, später auch auf CD kaufen, Kassetten waren damals aber das Speichermedium schlechthin. Kompakt, unterwegs hörbar und einigermaßen einfach zu erstellen. Wollte man sich Mixtapes mit seinenLieblingssongs erstellen, musste man sich nur hinsetzten, alle Spielzeiten der einzelnen Songs zusammenrechnen und möglichst gut auf eine 60er oder 90er TDK-Leerkassette verteilen. Das war quasi die Spotify-Playlist in seiner analogsten Form.

Der Kassettenrekorder, ein Relikt vergangener Tage, erzählt dabei die Geschichte einer Ära, in der Mixtapes die Währung der Musikliebhaber waren. Mit dem charakteristischen Klicken beim Einlegen der Kassette und dem Surren während des Abspielens war der Kassettenrekorder das Werkzeug der Wahl für persönliche musikalische Kreationen. Dabei dienten Kassetten oft weit mehr als nur Musikträger. Man hat mit seinen Kumpels getauscht, sich gegenseitig Tapes kopiert und eben eigene Playlists erstellt.

Mit dem MEDION Retro Ghettoblaster kann man sich dieses Gefühl gleich wieder nach Hause holen. Wer jetzt noch einen Walkman findet, der ist für die Zukunft bestens gerüstet. Boooom!

18 Gadgets für Retro Nerds 6 © stuffblog

4. Koss Porta Pro Kopfhörer 

Wo wir schon bei Musik und Walkman sind, AirPods und TWS-Kopfhörer prägen die Ohren dieser Welt. Doch inmitten des modernen Klangzaubers gibt es einen Klassiker, der sich seit Jahrzehnten behauptet – die Koss Porta Pro Kopfhörer. Diese kultigen On-Ear-Kopfhörer sind ein zeitloses Statement in der Welt des Audio-Genusses und haben sich einen festen Platz in der Herzen der Musikliebhaber erkämpft.

Mit ihrem charakteristischen Design, das an die Ära des Walkmans erinnert, strahlen die Koss Porta Pro eine nostalgische Eleganz aus. Doch lass dich nicht von ihrem Retro-Appeal täuschen – diese Kopfhörer sind ein Meisterwerk der Klangqualität. Die leichten, faltbaren Bügel sorgen nicht nur für Tragekomfort, sondern machen die Koss Porta Pro auch zu einem idealen Begleiter für unterwegs.

Der kraftvolle Sound, der aus den dynamischen Elementen dieser Kopfhörer strömt, fängt die Nuancen der Musik auf eine Weise ein, die audiophile Herzen höher schlagen lässt. Ob du dich in die kraftvollen Beats eines Rock-Konzerts oder die feinen Details eines Klassikstücks vertiefen möchtest – die Koss Porta Pro liefern einen Klang, der die Erwartungen übertrifft.

In einer Welt, die von drahtlosen Verbindungen und futuristischem Design geprägt ist, beweisen die Koss Porta Pro, dass Klassiker ihre Berechtigung haben. Diese Kopfhörer sind nicht nur ein Stück Geschichte, sondern auch eine Hommage an die Freude am authentischen Musikerlebnis. Wenn du auf der Suche nach Kopfhörern bist, die nicht nur Klang, sondern auch Charakter liefern, dann sind die Koss Porta Pro die zeitlose Wahl für audiophile Genießer. (Gibt es übrigens auch Kabellos…) Walk this way!

18 Gadgets für Retro Nerds 7 © stuffblog

5. Dübreq Stylophone S-1 Analog 

Und noch mal Musik. Aber jetzt wird es strange. Das Dübreq Stylophone S-1 Analog betritt die Bühne – ein elektronisches Musikinstrument, das nicht nur Klänge erzeugt, sondern auch die Grenzen zwischen Spaß und Experimentalität verschwimmen lässt. Diese kleine, aber mächtige Kreation erinnert an eine Zeit, in der Synthesizer die Klanglandschaft revolutionierten, und das Stylophone bringt diesen kreativen Geist auf unverwechselbare Weise zurück.

Mit einem Hauch von Retro-Futurismus strahlt das Stylophone einen einzigartigen Charme aus. Sein minimalistisches Design täuscht über die Vielfalt der Klänge hinweg, die es erzeugen kann. Durch Berühren der metallenen Tasten mit einem Stift – dem “Stylo” – werden bizarre, futuristische Klänge freigesetzt. Von spacigen Sci-Fi-Tönen bis hin zu elektronischen Melodien ermöglicht dieses kleine Instrument eine klangliche Reise jenseits der konventionellen Musikinstrumente.

Die Analogtechnologie des Stylophone S-1 verleiht dem Klang eine warme, organische Note, die Liebhaber von Vintage-Synthesizern schätzen werden. Doch es ist nicht nur die Technologie, die fasziniert – es ist die spielerische Kreativität, die das Stylophone verkörpert. Es ermutigt zu Experimenten, Improvisationen und lädt dazu ein, die musikalischen Möglichkeiten auf eigene Weise zu erkunden.

In einer Welt voller High-Tech-Gadgets ist das Dübreq Stylophone S-1 Analog eine erfrischende Rückkehr zu den Wurzeln der elektronischen Musik. Ein Spielzeug für Sound-Entdecker, ein Werkzeug für kreative Köpfe – dieses kleine Instrument beweist, dass Musik nicht nur gehört, sondern auch erlebt werden kann. Mach dich bereit für eine klangliche Reise ins Ungewisse, denn mit dem Stylophone wird Musik zu einer Entdeckungsreise voller unkonventioneller Töne und unendlicher Möglichkeiten. Make some noise!

18 Gadgets für Retro Nerds 8 © stuffblog

6. Casio Collection Retro Armbanduhr

Das Stylophone ist euch zu abgedreht? Ok, hier wird es wieder etwas klassischer. Auch äußere Erscheinungsmerkmale lassen darauf schließen, dass ihr Kinder der 80er seid. Die Casio Retro Collection Armbanduhr ist ein zeitloses Stück Nostalgie, das Funktionalität mit einem Hauch von Retro-Charme vereint.

Mit ihrem markanten digitalen Display, dem charakteristischen Piepston und dem unverwechselbaren Retro-Design erinnert diese Uhr an eine Ära, in der die Technologie noch handfest und greifbar war. Doch die Casio Retro Collection hat mehr zu bieten als nur einen nostalgischen Look. Schaut man genauer hin, entdeckt man einen versteckten Schatz der Funktionalität – einen Taschenrechner!

Ja, ihr habt richtig gehört. Diese Armbanduhr ist nicht nur ein Zeitmesser, sondern auch ein praktischer Taschenrechner. Ein Feature, das vielleicht in der heutigen Zeit der Smartwatches und High-Tech-Gadgets überrascht, aber gleichzeitig den Charme der simplen Innovationen vergangener Tage unterstreicht. Ob ihr unterwegs schnell eine Rechnung machen müsst oder einfach nur die Faszination eines Taschenrechners am Handgelenk erleben möchtet – die Casio Retro Collection Armbanduhr ist mehr als nur ein Accessoire, sie ist eine Reise zurück in eine Ära, in der Uhren mehr konnten als nur die Zeit anzeigen. Outatime…

18 Gadgets für Retro Nerds 10 © stuffblog

7. Retro Tisch-Set

Auch im Esszimmer lässt sich die Zeit zurückdrehen. Das Retro-Tischset ist eine nostalgische Reise durch die Ära der analogen Unterhaltung, sorgfältig gestaltet, um Erinnerungen an vergangene Zeiten zu wecken. Bestehend aus Plattenspieler, Musikkassette, Ghettoblaster und Röhrenfernseher mit Testbild ist dieses Retro-Tischset nicht nur eine visuelle Augenweide, sondern auch ein Gesprächsstoff, der Geschichten vergangener Zeiten hervorruft. Jedes Element erzählt eine eigene Geschichte und verleiht dem Esstisch eine einzigartige, nostalgische Atmosphäre, die die Liebe zur analogen Unterhaltung ehrt. Eat the rich!

18 Gadgets für Retro Nerds 11 © stuffblog

8. 31/4 Zoll Disketten Untersetzer

Passend dazu die Disketten-Untersetzer. Die Untersetzer aus Silikon sind eine detailgetreue Nachbildung der klassischen 3,25 Zoll Diskette, die einst die Speichermedienlandschaft beherrschte. Das ikonische, quadratische Design und der Schiebemechanismus sind sorgfältig nachempfunden und verleihen jedem servierten Getränk eine Retro-Note.

Die Disketten-Untersetzer ergänzen das Retro-Tischset perfekt, indem sie den Fokus auf die Ära der Computertechnologie legen. In einer Zeit, in der Streaming und Cloud-Speicher die Norm sind, erinnern diese Untersetzer an die Anfänge der digitalen Ära, als Disketten der Schlüssel zur Datenspeicherung waren.

Mit diesem stilvollen Duo aus Retro-Tischset und 3,25 Zoll Disketten Untersetzer wird der Esstisch zu einem Ort, der nicht nur Mahlzeiten, sondern auch Geschichten vergangener Technologiezeitalter teilt. Es ist eine liebevolle Reminiszenz an eine Ära, in der die Welt der Unterhaltung und Technologie im analogen Glanz erstrahlte. Insert Disk 2.

18 Gadgets für Retro Nerds 12 © stuffblog

9. PacMan Geschirrtuch

Wo gegessen und getrunken wird, muss auch einer den Abwasch machen. Wer dabei nicht auf Nostalgie und Retro-Gaming in der Küche verzichten möchte, der kommt um unser PacMan Geschirrtuch nicht herum. Dieses praktische Accessoire aus 100% Baumwolle ist nicht nur ein zuverlässiger Partner beim Trocknen von Händen und Geschirr, sondern auch ein stylisches Statement für Gaming-Enthusiasten.

Der schwarze Hintergrund mit dem ikonischen PacMan-Dekor und dem gelben Rand verleihen diesem Geschirrtuch nicht nur einen Retro-Touch, sondern machen es auch zu einem echten Blickfang in deiner Küche. Die witzige Gestaltung bringt den Charme der Arcade-Spiele der 80er Jahre direkt in dein Zuhause. Wakka wakka

18 Gadgets für Retro Nerds 13 © stuffblog

10. Retro Case für Apple TV

Nach dem Essen Netflix & Chill? Wie wäre es, wenn dein Apple TV dabei so richtig im Retro-Gaming-Vibe mitspielt? Enter elago T4 Silikon-Case – die ultimative Mischung aus Schutz und Nostalgie für dein schickes Apple TV!

Das Beste daran? Keine Sorge mehr um Kratzer oder versehentliche Stöße – dieses Ding ist eine gepolsterte Rüstung fürs Apple TV und die dazugehörige Fernbedienung. Einfach drüberstülpen und schon sitzt der Retro-Flair mit im Wohnzimmer. It’s a secret to everybody!

18 Gadgets für Retro Nerds 14 © stuffblog

11. Retro Süßigkeiten Box

Wo Filme und Serien laufen, dürfen Snacks nicht fehlen. In dieser Kategorie ragt die Retro-Süßigkeiten-Box heraus – ein perfektes Geschenk, das nicht nur Retro-Nerds anspricht, sondern auch eine schmackhafte Reise durch die 70er, 80er und 90er Jahre verspricht.

Genieße den Geschmack deiner Kindheit mit dieser liebevoll zusammengestellten Süßigkeiten-Box, die unvergessliche Leckereien aus vergangenen Zeiten enthält. Ob du selbst in Erinnerungen schwelgen möchtest oder nach einem Geschenk für einen Retro-Liebhaber suchst, diese Box bietet 750g purer Nostalgie. Double Dip, Flick n Lick, Puffreis, Dreh und Trink… und plötzlich ist man wieder 6 Jahre alt… das sind die Gummibär’n…

18 Gadgets für Retro Nerds 15 © stuffblog

12. Rubik’s Cube

Wo Retro draufsteht, darf Rubik nicht fehlen. In den Annalen der Spielzeuggeschichte rangiert der Zauberwürfel als eine der faszinierendsten Erfindungen des Jahrhunderts. Dieses teuflisch knifflige Puzzle hat Generationen von Menschen tagelang herausgefordert, und diejenigen, die versuchten, es zu lösen, wurden zu wahren Helden.

Der geniale Kopf hinter dieser Geduldsprobe war der ungarische Bauingenieur Ernő Rubik. Seine Kreation wurde zu einem Symbol für kreatives Denken und Knobelspaß, und auch heute noch zieht der Rubik’s Würfel mit seinen bunten Flächen und dem anspruchsvollen Drehmechanismus Menschen jeden Alters in seinen Bann. Entdecke die zeitlose Faszination dieses Retro-Gadgets und warum der Rubik’s Würfel auch nach so vielen Jahren ein unverzichtbares Stück für alle Liebhaber von Denkspielen und zeitloser Unterhaltung ist.

Der Rubik’s Connected Cube stellt eine Neuinterpretation des Klassikers dar. Dieser Würfel verbindet sich über Bluetooth mit deinem iPhone oder Tablet und ermöglicht ein vollkommen neues Spielerlebnis.

Mit dem Rubik‘s Connected Cube kannst du nicht nur lernen, wie du die Zauberwürfel löst, sondern auch Minispiele spielen, dein Spiel verbessern und mit anderen Würfel-Enthusiasten auf der ganzen Welt in Wettstreit treten. Dieser interaktive Würfel bietet ein ansprechendes Erlebnis, indem er über die kostenlose Begleitanwendung die Ausrichtung und Bewegungen in Echtzeit verfolgt. Lerne die Geheimnisse hinter diesem Würfelrätsel kennen und verbessere deine Fähigkeiten mit Hilfe von Anleitungen zur Fehlerbehebung, die in der App enthalten sind. Erlebe den Zauberwürfel in einer völlig neuen Dimension – klassisch, ikonisch und perfekt an die Anforderungen des modernen Zeitalters angepasst. Twisting and turning

18 Gadgets für Retro Nerds 16 © stuffblog

13. Linoldruck-Set

Auch kreative Köpfe können retro! Das Linoldruck-Set ist ein inspirierendes Gadget, das die Kunst des Linoldrucks in die Hände von kreativen Enthusiasten bringt.

Beim Linoldruck geht es um die Handwerkskunst der Druckherstellung, die eine nostalgische Atmosphäre fernab von digitalen Prozessen schafft. Mit dem Linoldruck-Set erlebst du die Rückkehr zu den Wurzeln der Retro-Kunst. Hier dreht sich alles um das handwerkliche Vergnügen des Linolschnitts, bei dem du als Künstler durch das Schnitzen von Linolplatten individuelle Designs gestaltest. Der Charme dieses kreativen Prozesses liegt in der analogen Natur der Technik, die einen einzigartigen Ausdruck und eine besondere Haptik schafft. Das Linoldruck-Set eröffnet eine Welt des Retro-Kunsthandwerks und ermöglicht es, persönliche Meisterwerke in einer Ära der digitalen Reproduzierbarkeit zu schaffen.

Ok, bisschen schummeln geht auch – man kann sich schöne Motive ausdrucken und dann mit Aceton auf die Linolplatten übertragen, aber schnitzen müsst ihr selber… Cut it!

18 Gadgets für Retro Nerds 17 © stuffblog

14. Custom Vans Rollschuhe

Jetzt wird es sportlicher. Und zugegeben, auch etwas hip und kostspielig. Aber die Idee ist so irre, damit fällt man garantiert überall auf. Ein einzigartiges Gadget für Skate-Enthusiasten gibt es bei Etsy: maßgeschneiderte Rollschuhe, gefertigt aus dem beliebten Vans HiSkate-Schuh.

Die Leidenschaft für das Skaten und den unverkennbaren Stil von Vans verschmelzen zu einem einzigartigen Gadget mit diesen maßgeschneiderten Rollschuhen, die man exklusiv bei Etsy findet. Hier wird nicht nur Skaten, sondern auch Fashion großgeschrieben. Die Rollschuhe werden sorgfältig aus den ikonischen Vans HiSkate-Schuhen gefertigt, wodurch ein individuelles und stylisches Statement geschaffen wird.

Hier wird nicht nur die Möglichkeit geboten, nur ein Paar Rollschuhe zu erwerben, sondern gleich ein personalisiertes Kunstwerk auf Rädern. Diese maßgeschneiderten Rollschuhe bringen deine Liebe zu Vans und zum Skaten auf eine völlig neue Ebene. Echt abgefahren! Keep on rollin’

18 Gadgets für Retro Nerds 18 © stuffblog

15. Retro Telefonhörer fürs Smartphone

Hier kommt was ganz Besonderes: Ein kabelloser Retro-Telefonhörer, der sich per Bluetooth mit dem Smartphone verbinden lässt – die Gesichter möchte ich sehen, wenn das iPhone klinget und ihr diesen Knochen aus der Tasche zieht.

Bei dieser einzigartigen Kombination aus Nostalgie und moderner Technologie werden die Blicke garantiert auf dich gerichtet sein. Lass die Leute staunen, wenn du mit einem Schuss Humor und einem Hauch von Vergangenheit, selbst die technikaffinsten Senioren in Erinnerungen schwelgen lässt. Wer sagt denn, dass Telefonieren nicht auch ein bisschen Retro-Charme vertragen kann? What’s your number?

18 Gadgets für Retro Nerds 19 © stuffblog

16. Funko Pop MTV Music Award

Die MTV Music Awards haben sich im Laufe der Jahre zu einer kulturellen Ikone entwickelt und sind untrennbar mit dem Retro-Glamour der Musikwelt verbunden. In den 80er und 90er Jahren, einer goldenen Ära der Popkultur, wurden die MTV Awards zu einem Schauplatz für bahnbrechende Musikmomente und unvergessliche Auftritte.

Selbst heute, mit modernen Interpretationen und neuen Künstlern, behält die Veranstaltung eine nostalgische Note bei. Die Verleihung erinnert an eine Zeit, in der Musikvideos auf MTV den Puls der Jugendkultur bestimmten und Künstler auf der Bühne ihre kreative Freiheit zelebrierten. Die Retro-Vibes der MTV Music Awards sind nicht nur eine Hommage an vergangene Jahrzehnte, sondern auch eine ständige Erinnerung daran, wie Musik und visuelle Kunst miteinander verschmelzen können, um etwas Zeitloses zu schaffen.

Der ikonische MTV Music Award in Form eines Mondmanns, auch als Moon Person bekannt, ist zu einem Sinnbild für die grenzenlose Kreativität und Innovation der Musikindustrie geworden. Die Retro-Ausstrahlung dieses einzigartigen Trophäen-Designs erinnert an vergangene Jahrzehnte, in denen die MTV Awards einen festen Platz im kollektiven Gedächtnis der Popkultur eroberten.

Mit der MTV 40th Anniversary Funko Pop! Vinyl Figur aka Moon Person holt ihr euch eine Hommage an die Musikgeschichte ins Regal. Ein Stück Geschichte, verewigt in einem charmanten Retro-Design. Yo! MTV Raps!

18 Gadgets für Retro Nerds 20 © stuffblog

17. Stranger Things Soundtrack auf Vinyl

Und so haben wir wieder den Bogen zur Musik und Popkultur der 80er gespannt. Das Gefühl der “alten Zeit” lässt sich einfach am besten mit Songs und Filmen oder Serien wiedergeben. Da passt keine Serie derzeit besser als Stranger Things.

In allen 4 bisherigen Staffeln ist nicht nur die Handlung durchdrungen von Retro-Vibes der 80er Jahre, sondern auch der Soundtrack, der zu einem wesentlichen Bestandteil des Charmes dieser Netflix-Serie geworden ist. Die Musik von Stranger Things nimmt die Zuschauer mit auf eine nostalgische Reise durch die Sounds und Melodien, die eine ganze Ära geprägt haben.

Die Macher der Serie, die Duffer-Brüder, haben einen Soundtrack geschaffen, der nicht nur als Untermalung dient, sondern die Handlung intensiv unterstützt und eine einzigartige Atmosphäre schafft. Die Auswahl der Songs reicht von Synthwave bis zu klassischem Rock, von pulsierenden Elektro-Beats bis zu gefühlvollen Balladen, und fängt dabei perfekt den Geist der 80er Jahre ein.

Über alle Staffeln verteilt, enthält der Soundtrack eine Auswahl von 80er-Hits, die die Handlung begleiten und die Zeitreise der Charaktere verstärken. Von The Clash über Joy Division bis hin zu Foreigner – die Songauswahl ist ein akustischer Schatz, der die Ära der Walkmans und Neonlichter wieder aufleben lässt.

Die musikalische Begleitung von Stranger Things ist nicht nur ein Tribut an die 80er Jahre, sondern auch ein wichtiger Bestandteil des Erfolgs der Serie. Sie hebt die Emotionen hervor, intensiviert die Spannung und schafft eine klangvolle Verbindung zwischen der düsteren Welt von Hawkins und den Erinnerungen an eine Ära, die in der Popkultur unvergessen bleibt. Der Soundtrack zu Stranger Things ist mehr als nur musikalische Untermalung – er ist eine Zeitreise durch die Sounds der Vergangenheit, die auch heute noch ihre Magie entfalten. Turn around, Look at what you see…

18 Gadgets für Retro Nerds 21 © stuffblog

18. Analoge Fotografie

Zum Abschluss noch mein Lieblingsthema. Fotografie ist nicht nur Mittel zum Zweck, sondern auch ein Stück Stresstherapie.

In einer Epoche von Megapixeln und Soforteffekten erlebt die analoge Fotografie ein simples, aber beeindruckendes Comeback. Vergiss den endlosen Speicherplatz und die sofortige Vorschau – hier geht es um den Charme des altmodischen Handwerks, festgehalten auf einem Filmstreifen.

Der Reiz der analogen Fotografie liegt nicht nur in den fertigen Bildern, sondern auch im gesamten Prozess. Das sorgfältige Einlegen des Films, das Betätigen des Auslösers ohne die Bequemlichkeit von Sofortbildern und der Spaß (oder manchmal Frust) beim Entwickeln der Bilder schaffen ein Erlebnis, das digital schwer zu replizieren ist.

Begrenzte Aufnahmen pro Filmrolle verleihen jeder einzelnen Aufnahme eine besondere Bedeutung. Im Zeitalter von Unbegrenztheit erinnert uns die analoge Fotografie daran, dass jedes Bild eine Geschichte erzählt und jeder Schuss gut überlegt sein sollte.

Die charakteristische Ästhetik der analogen Fotografie mit ihrem unverwechselbaren Korn und den warmen Farben verleiht den Bildern eine zeitlose Qualität. Fotografen schätzen die Vielfalt der verfügbaren Filme, um unterschiedliche Looks und Effekte zu erzielen.

Die Rückkehr zur analogen Fotografie spiegelt auch eine Sehnsucht nach Einfachheit in einer Welt digitaler Komplexität wider. Das laute Klicken der Filmkamera und das manuelle Aufwickeln des Films erinnern uns daran, dass Fotografie nicht immer um Hochtechnologie und Schnelligkeit geht, sondern auch um den Spaß an einem langsamen, bewussten Prozess. In einer Welt von Blitzlicht und Filtern bietet die analoge Fotografie eine willkommene Alternative, um die Schönheit der Einfachheit zu schätzen.

Geeignete Apparate findet man beispielsweise bei Kleinanzeigen oder ebay. Viele analoge Modelle bekannter Hersteller erfreuen sich einer großen Beliebtheit. Ob es eine Olympus OM2n, eine Pentax K1000 ist oder eine kompakte Minolta Hi-Matic – mit allen lassen sich einmalige Bilder erzeugen. Mit etwas Glück lassen sich noch richtig gut erhaltene Modelle finden. Dazu etwas Politur, ein neues Leder und ein schickes Lederband und schon kann die Tour losgehen.

Wer übrigens nicht auf das digitale Endprodukt verzichten kann, dem kann ich an dieser Stelle Khrome in Hamburg ans Herz legen. Hier werden die analogen Filme gleich mit digitalisiert. Und wem das immer noch nicht ausreicht, der kann sich immer noch für eine digitale Fujifilm X-T5 oder Nikon Z-f entscheiden. Die sieht zumindest noch nach Retro aus. Shoot it!

18 Gadgets für Retro Nerds 22 © stuffblog

18 Gadgets für Retro Nerds 23 © stuffblog

Melde Dich für unseren Newsletter an und erhalte regelmäßig Updates zu neuen Gadgets!

Gooooooood Stuff...

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Kommentare
    1. Ja neongrün sogar! Aber wie schön, dass Geschmäcker verschieden sind und jeder sich seine Gadgets so gestalten kann, wie er/sie/es mag…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Vorheriger Beitrag
OXO Good Grips

OXO Good Grips Reinigungstools

Nächster Beitrag
Soulmics Case

Solumics Case

Ähnliche Beiträge
Elago MagSafe

Elago MagSafe Zubehör

Elago ist bisher nur durch die coolen Apple Watch Ständer im Classic-Mac- oder iPod-Look aufgefallen. Jetzt gibt es auch MagSafe-Zubehör.
Mehr
Total
0
Share