Focx Wallet 3 © stuffblog

Focx Wallet

Hatte ich schon erwähnt, dass ich ein Faible für Mini-Wallets habe? Bisher durfte ich schon so einige ausprobieren und irgendwie ist die neueste Mini-Geldbörse immer die beste… Ich weiß auch gar nicht mehr so recht, wann ich das letzte mal eine richtige Geldbörse in der Tasche hatte? In Zeiten wo fast alles digital auf dem Smartphone oder der Watch vorhanden ist, stellt sich eh die Frage, was es denn jetzt zu einer richtigen Geldbörse macht… Meiner Meinung nach muss ich keine 20 Kassenbelege, Voucher und Fotos der Verwandschaft in einem überdimensioniertem Lederetui durch die Gegend schleppen…

Mein derzeitiger Favorit kommt von Focx. Seit 2016 entwickeln und produzieren die Reutlinger minimalistische aber extrem funktionelle Wallets und passendes Zubehör. In meinem Fall ist gerade das Focx Wallet R2 Accountant im Dauereinsatz und bietet genügend Platz für Kreditkarten und Bargeld. Als Weiterentwicklung des R1, ein unschlagbares Produkt aus der REDEFINED Serie aus dem FOCX Store. Mit 5,9 x 8,6 x 0,5 cm ist der R2 Accountant etwas größer als sein Vorgänger und bietet ausreichend Platz – laut Hersteller – für bis zu 8 Karten (bei mir stecken problemlos 12 drin) und einigen Scheinen. Der Vorteil gegenüber dem Vorgänger, die Geldscheine müssen nur noch einmal gefaltet werden.

Focx Wallet R2 Accountant
Passt ne Menge rein

Hochwertige Materialien

Zur Herstellung wird ein hochwertiges Rindsleder verwendet. Ergänzt wird das Leder mit einem Wachsfinish, es ist ökologisch mineralisch gegerbt und überzeugt durch sein besonders natürliches Aussehen. So entsteht ein tolles Produkt, welches robust und langlebig ist, aber dennoch einfach attraktiv ist.

Außerdem bietet die Geldbörse im Kleinformat dehnbar guten Platz. Das verwendete Gummiband überzeugt durch eine Dehnbarkeit von über 110%. Dabei besteht das Gummiband aus 85% Polyester und 15% Elasthan. Das Band ist nicht nur besonders flexibel, sondern auch sehr langlebig. Selbst nach zahlreichen Einkäufen, dem ständigen herausholen des Persos usw. wirkt nichts ausgeleiert. Selbst das Gummiband um die Lederhülle herum ist fest wie eh und je.

Auch das verwendete Garn ist qualitativ besonders hochwertig. Verwendet wird nur besonders robustes und stabiles Garn.

Focx Wallet R2 Accountant
Focx Wallet R2 Accountant

Platz ist auch im kleinsten Portemonnaie

Für die Entnahme der Karten ist zwischen dem elastischen Fach eine Art “Zunge” integriert. Damit lässt sich der ganze Block Karten ein wenig herausziehen und somit einfacher durchsuchen. Die gefalteten Geldscheine können dahinter zwischen die Lederhülle gelegt werden. Das schmale Gummiband fixiert die Minibörse anschließend. An diesem Gummiband befindet sich außerdem noch eine kleine Öse, an die man beispielsweise einen Schlüssel oder ein AirTag hängen kann.

Focx Wallet R2 Accountant Kartenfach
Die Karten lassen sich mit der Lasche herausziehen
Focx Wallet R2 Accountant Geldscheine
…für Scheine ist hinterm Kartenfach Platz

Insgesamt ist das R2 ein sehr angenehmes und mit nur 25g auch extrem leichtes Wallet, welches mich derzeit ständig begleitet. Für regulär 35 Euro lässt sich das Wallet direkt im Focx Store bestellen, weitere Modelle gibt es auch bei amazon .

close
Focx Wallet 5 © stuffblog

Melde Dich für unseren Newsletter an und erhalte regelmäßig Updates zu neuen Gadgets!

Gooooooood Stuff...

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vorheriger Beitrag
Anker 655 USB-C Hub

Anker 655 USB-C Hub

Nächster Beitrag
Elago AirPods 3 EDC Case

Elago Gadgets

Ähnliche Beiträge
Elago AirPods 3 EDC Case

Elago Gadgets

Es ist doch immer das selbe: kaum bringt Apple ein neues iDevice auf den Markt, dauert es keine…
Mehr
Total
1
Share